der Königsweg: (D)ein eigenes Produkt

eigene Produkte online verkaufen

Wer als Affiliate übers Internet sein Geld verdient, der wird früher oder später auch den eigentlichen «Königsweg» entdecken: nämlich das Geldverdienen durch den Verkauf eigener Produkte. Vor allem digitale Produkte sind hier ganz besonders profitabel.

Warum? Das ist schnell erklärt: Ein digitales Produkt stellt man ein Mal her – und danach kann man es unendlich oft verkaufen. Mit anderen Worten: man investiert nur ein Mal seine Zeit ins Erstellen eines solchen Produktes, aber es bringt dauerhaft Geld ein.

Ich selbst habe ja auch schon einige eigene digitale Produkte erstellt, die sich sehr gut verkaufen – unter anderem diese, die Dir ja schon bekannt sind dürften:

Das Problem: Nicht jeder Mensch ist ja in der Lage, ein eigenes digitales Produkt zu erstellen. Oftmals mangelt es da einfach am technischen Vorwissen. Oder man weiß einfach nicht, zu welchem Thema man einen Online-Kurs oder ein eBook anbieten soll.

Doch dafür gibt es natürlich auch eine gute Lösung:

RESELLER PRODUKTE

Was ist ein so genanntes «Reseller Produkt»? Das ist ein spezielles (digitales) Produkt, das Du Dir kaufst. Anschließend kannst Du es unbegrenzt oft unter (D)einem eigenen Namen als «Dein eigenes Produkt» weiterverkaufen. Auch meine «RaiBox» ist ein Reseller Produkt. Das bedeutet: ich habe es mir gekauft und darf es nun weiterverkaufen, so oft ich Lust habe.

Natürlich gibt es unzählige solcher Reseller Produkte auf dem Markt. Viele sind meines Erachtens recht schlecht. Einige wenige finde ich persönlich aber wirklich sehr gut. Falls Du also ein eigenes Produkt zum Weiterverkauf brauchst, so empfehle ich Dir diese:

Den erwähnten «Fitness-Videokurs zum Weiterverkauf» besitze ich selbst übrigens auch schon eine ganze Weile. Seit Oktober 2017 biete ich ihn auf Fit-in-drei-Wochen zum Verkauf an. Gewinnbringend, natürlich. Im Schnitt etwa drei Verkäufe jede Woche.

Schauen wir uns dieses Reseller-Produkt genauer an:

Du bekommst also alles, was Du brauchst, um Deinen eigenen Online-Fitnesskurs zum Kauf anzubieten. Ist das nicht Klasse?! Einfacher kann man es nicht haben. Falls Du also durch jeden Verkauf 50,00 Euro verdienen willst, besorge Dir jetzt diesen Reseller-Kurs!

Das zweite Reseller-Produkt, das ich Dir oben empfohlen habe, nämlich Dein fertiges Online-Business, besitze ich selbst nicht. Ich konnte es mir aber einmal ansehen und weiß von Kollegen, dass es sich auch gut verkauft. Das wäre demnach eine Alternative.

Hier noch ein paar niedrigpreisige Reseller-Produkte, die für Dich interessant sein könnten, falls Du am Anfang noch nicht allzu viel Geld investieren möchtest:

Ich selbst habe keins dieser 6 Reseller-Produkte. Aber für den Einstieg, um also erst mal ein bisschen Geld zu verdienen, taugen auch diese Produkte. Käufer finden sich fast immer. Du wärst überrascht, wenn Du wüsstest, was die Menschen alles so kaufen.

Triff also jetzt die richtige Entscheidung für Dich.